Warum schmeckt Orangensaft nach dem Zähneputzen so komisch?

Viele haben sicherlich schon einmal diese (unangenehme) Erfahrung gemacht. Man hat sich beispielsweise nach dem Frühstück die Zähne geputzt, setzt sich an den Schreibtisch und schenkt sich ein Glas Orangensaft ein.

Dann führt man das Glas Orangensaft an den Mund, nimmt einen Schluck und… verzieht erst einmal so richtig das Gesicht. Irgendwie schmeckt der Orangensaft nicht so wie sonst – bitter, sauer, es ist schwierig zu beschreiben.

Der junge Nachwuchs-Wissenschaftler Christian Stockhaus hat sich zu diesem Thema seine Gedanken gemacht. Und dabei ist ein doch ganz interessantes Video herausgekommen.

.

.

Übrigens, immer wieder kann man auch lesen, dass man nicht unmittelbar nach dem Genuss von Orangensaft seine Zähne putzen sollte. Dies hat nichts mit einer Beeinträchtigung des Geschmacks der Zahnpasta zu tun…

Aber das könnte doch ein gutes Thema für einen weiteren Artikel werden: Warum vor dem Zähneputzen nicht Orangensaft trinken?

 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>